Februar 2, 2023

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Joe Burrow von den Bengals muss nach einer Knieverletzung beim Super Bowl LVI nicht operiert werden: Bericht

Joe Burrow von den Bengals muss nach einer Knieverletzung beim Super Bowl LVI nicht operiert werden: Bericht

das neueSie können jetzt Fox News-Artikel anhören!

Joe Borough Er zog sich bei der Niederlage gegen den Super Bowl LVI am Sonntag eine Knieverletzung zu Los Angeles rammtaber die Cincinnati Bengalen Der Quarterback-Star muss nicht operiert werden, weil Das berichtet NFL Network.

KLICKEN SIE HIER, UM WEITERE SPORTBERICHTERSTATTUNG AUF FOXNEWS.COM ZU ERHALTEN

Burrow – der NFL-Spieler des Jahres 2021 – wird voraussichtlich ein verstauchtes Knie rehabilitieren, was seine Saison nicht beeinträchtigen sollte.

Bei der 23:20-Niederlage am Sonntag gegen die Rams wurde Burrow sieben Mal entlassen und stand ständig unter Druck Aaron DonaldUnd von Müller und der Rest der dominierenden Verteidigungsfront in Los Angeles. Es schien, dass Burrow im vierten Quartal verletzt wurde, als er von einer Gruppe von Rams-Spielern entlassen wurde.

Tom Bradys Kollegen glauben, dass er immer noch Fußball spielen möchte, und er könnte sich einem anderen Team anschließen: Bericht

Joe Burrow #9 der Cincinnati Bengals wird von Aaron Donald #99 der Los Angeles Rams im vierten Quartal während des Super Bowl LVI im SoFi-Stadion am 13. Februar 2022 in Inglewood, Kalifornien, gefeuert.

Joe Burrow #9 der Cincinnati Bengals wird von Aaron Donald #99 der Los Angeles Rams im vierten Quartal während des Super Bowl LVI im SoFi-Stadion am 13. Februar 2022 in Inglewood, Kalifornien, gefeuert.
(Andy Lyons/Getty Images)

In seiner gesamten Nachsaison wurde Burrow 19 Mal gefeuert – und er ist neu NFL registrieren. Während der regulären Saison schied er 51 Mal aus und war mit Abstand der Mittelfeldspieler mit den meisten roten Karten der Liga.

Während der Juniorensaison 2020 erlitt Burrow eine Verletzung am Ende der Saison, als er seine ACL und MCL riss. Er kehrte letzte Saison zurück und führte die Bengals zu ihrem ersten nordasiatischen Titel seit 2015 und ihrem ersten Auftritt im Super Bowl seit 33 Jahren.

KLICKEN SIE HIER FÜR DIE FOX NEWS APP

In der kommenden Saison sollten die Bengals es sich zur Priorität machen, ihre Offensivserie zu stärken. Wenn nicht, könnte Boro wie zuvor enden Indianapolis Colts Quarterback Andreas Glück Seine Karriere wurde verletzungsbedingt unterbrochen.