Mai 31, 2024

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Luftraumsperrungen im gesamten Nahen Osten haben Flüge umgeleitet, da der Iran einen Drohnenangriff auf Israel startet

Luftraumsperrungen im gesamten Nahen Osten haben Flüge umgeleitet, da der Iran einen Drohnenangriff auf Israel startet

Ein El Al-Flugzeug wird am 31. Dezember 2022 am Ben Gurion International Airport in Tel Aviv gesehen. (Foto von Jakub Purzycki/Noor Photo via Getty Images)

Jakub Purzycki | norfoto | Getty Images

Eine Sperrung des Luftraums im Nahen Osten führte am Samstag zur Aussetzung und Umleitung von Flügen, nachdem der Iran Drohnen in Richtung Israel gestartet hatte.

United Airlines, die Anfang letzten Monats ihre Flüge nach Tel Aviv wieder aufgenommen hatte, nachdem sie ihre israelischen Flüge nach den Hamas-Angriffen im Oktober eingestellt hatte, stornierte am Samstag ihren Flug von Newark nach Tel Aviv, nachdem Israel seinen Luftraum geschlossen hatte. Nach Angaben der staatlichen jordanischen Nachrichtenagentur Al-Mamlaka haben auch Jordanien und der Irak ihren Luftraum geschlossen.

Siehe auch  Neueste Kriegsnachrichten zwischen Russland und der Ukraine: Live-Updates