Juni 21, 2024

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

ROG Ally X ist undicht, mit der doppelten Originalbatterie und mehr RAM

ROG Ally X ist undicht, mit der doppelten Originalbatterie und mehr RAM

Hineinzoomen / Ein durchgesickertes Bild von VideoCardz des ROG Ally

Asus‘ ROG Ally war der erste Versuch einer großen Marke, mit Valves Steam Deck zu konkurrieren. Es war bullig und interessant, hatte aber drei große Mängel: Es lief Windows auf einem winzigen Touchscreen, es hatte eine unauffällige Ergonomie und die Akkulaufzeit war ziemlich lang.

Asus ROG (Republic of Gamers) Ally X, das war Bekannt geben Die Veröffentlichung ist für den 2. Juni geplant und die technischen Daten scheinen durchgesickert zu sein, was zumindest auf eine Lösung der Akkulaufzeit hindeutet. Spiele-Website VideoCardzder die Leak-Enthüllung mit dem Satz „Keine weiteren Gerüchte“ beginnt, weist darauf hin, dass der ROG Ally

Ein von VideoCardz durchgesickertes Bild des ROG Ally, offenbar aus Asus-Marketingmaterialien

Ein von VideoCardz durchgesickertes Bild des ROG Ally, offenbar aus Asus-Marketingmaterialien

Der Akku und der Speicher haben sich dramatisch verändert. Der 80-Wh-Akku (statt 40) bringt dem ergänzenden Gerät irgendwie nur 70 g Gewicht und etwa 5 mm Dicke hinzu. Durch die Erhöhung des RAM von 16 GB auf 24 GB und die Umstellung auf LPDDR5, den ROG Ally Es gibt auch einen zweiten USB-C-Anschluss mit USB4-Geschwindigkeit, der beim Andocken, Aufladen beim Spielen mit Zubehör und, denke ich, beim Linux-Hacken sehr hilfreich sein sollte.

Wie stehen Sie dazu? Nur Sean Hollister von The Verge weiß das, außerhalb von ASUS-Mitarbeitern. Bei der Fortsetzung sind die seltsamen scharfen Ecken auf der Rückseite verloren gegangen, und Ihre Hand ruht jetzt mehr auf der Rückseite, ohne dass die Tasten auf der Rückseite so leicht versehentlich ausgelöst werden können. Alle Auslöser und Tasten scheinen hinsichtlich Haltbarkeit und Haptik einige auf Feedback basierende Verbesserungen erhalten zu haben.

Siehe auch  John Carmack verlässt das Unternehmen mit einer Notiz, in der er die Effizienz des Unternehmens kritisiert

Wenn Asus sich dem Preis von 800 US-Dollar nähert (das Es wurde auch durchgesickert), kann es mit dem Steam Deck OLED in Bezug auf Funktionen und Flash mithalten, wenn nicht sogar in Bibliothek und Glanz. Aber wie ich bereits sagte, vielleicht etwas defensiv: Bringen Sie die auffälligeren Laptops zur Sprache.

Der wachsende Anwendungsbereich von Laptop-Gaming führt dazu, dass immer mehr Entwickler diese Systeme ins Visier nehmen, sowohl hinsichtlich der technischen Daten als auch hinsichtlich der Zugänglichkeit. Die steigende Nachfrage nach neuen Arten mobiler Geräte macht den gesamten Bereich interessanter und wettbewerbsfähiger. Microsoft ist sich dieses sich entwickelnden Marktes voll bewusst und denkt über eine stärker cloudbasierte und weniger auf Xbox ausgerichtete Gaming-Zukunft nach. Daher kann Windows auf Mobilgeräten nur deshalb besser werden, weil die Messlatte derzeit so niedrig liegt.

All dies gibt mir mehr Spiele, die ich auf der Couch spielen kann, während ich Reis koche, unabhängig davon, ob das Gerät, das ich in der Hand halte, über mehr RAM, schnellere und bessere USB-C-Anschlüsse als mein Gaming-PC verfügt oder nicht.