September 17, 2021

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Startet das Bundesministerium für Grünes Klima, um die Stumble-Kampagne zu fördern

  • Deutschland wird bei der Bundestagswahl am 26. September wählen
  • In Umfragen liegen die Grünen 5-10 Punkte hinter Merkels Konservativen
  • Green schlägt einen aktualisierten Klimaplan vor, um die Kampagne wieder aufzunehmen
  • Das neue Klimaschutzministerium wird die Politik koordinieren

Berlin (Grüne) hat am Dienstag, 3. August, einen “Klimaschutz-Notplan” vorgelegt, der nach der falschen Darstellung des anfänglichen Aufschwungs in Meinungsumfragen den Bundestagswahlkampf wieder aufnehmen soll.

Der Plan enthält Pläne für ein neues Klimaschutzministerium, damit kein Gesetzesplan das Ziel der Eindämmung der Erderwärmung im Rahmen des Pariser Abkommens von 2015 untergräbt.

Das Ministerium wird den Vorsitz einer Klima-Task-Force der Regierung führen, die sich in den ersten 100 Tagen der nächsten Regierung jede Woche trifft und ein Vetorecht gegenüber anderen Ministerien hat, um Gesetze zu erarbeiten, die nicht dem Pariser Abkommen entsprechen.

Annalena Berbach, die Kanzlerkandidatin der Grünen, sagte, die Überschwemmungen in Deutschland im vergangenen Monat – die verheerendsten seit 60 Jahren – seien ein wichtiges Thema, das die nächste Regierung dringend angehen müsse.

“Die Klimakrise ist nicht von kurzer Dauer, aber sie passiert hier zwischen uns, und jetzt müssen wir alles tun, um sie abzufangen”, sagte er gegenüber dem Co-Vorsitzenden der Grünen, Robert Habek.

Ökologen stimmten kurz dafür, die konservative Organisation von Präsidentin Angela Merkel zu überholen, als Firebaugh im April zu ihrem Präsidentschaftskandidaten ernannt wurde, verlor dann aber die Unterstützung. Weiterlesen

Die Korruption wegen der Weihnachtsgeldzahlungen, die Barbach nicht im Parlament verkündete, und die Empfehlung, Deutschland solle die Ukraine aufrüsten, haben den Grünen geschadet und drängen die Konservativen nun um 5-10 Punkte zurück.

Siehe auch  Vierzig neue 30er, weil die deutschen Dokumente einer Änderung unterliegen

Barbach sagte auch, die Sexstudie würde sie stoppen. Weiterlesen

Sein bester Präsident ist es, ein Bündnis mit linken Sozialdemokraten und den wirtschaftsfreundlichen Liberaldemokraten (FDP) zu führen. Weiterlesen

Hapek sagte, es sei für jede Regierung unerlässlich, das Pariser Abkommen über das Engagement der Grünen einzuhalten.

“Als Regierung, einschließlich der Grünen, werden wir uns an das Pariser Abkommen halten. Zeit”, sagte er.

Merkel, die seit 2005 an der Macht ist, will nach der Wahl am 26. September zurücktreten.

Nach dem 10-Punkte-Plan werden die Grünen im nächsten Bundeshaushalt die Investitionen in den Klimaschutz um 15 Milliarden Euro (17,8 Milliarden Dollar) erhöhen und die 10 Milliarden Euro streichen, die sie “umweltschädliche Subventionen” nennen.

Außerdem wollen sie die Stromerzeugung aus Kohle von 2030 bis 2030 einstellen und den Ausbau der erneuerbaren Energien in Europas größter Volkswirtschaft und bevölkerungsreichsten Deutschland beschleunigen.

“Bei der derzeitigen Geschwindigkeit wird Deutschland noch 56 Jahre brauchen, um 100 Prozent Ökostrom zu bekommen”, heißt es in einem Planpapier. “Wir haben diese Zeit nicht.”

($ 1 = 0,8417 Euro)

Redaktion von Mike Harrison und Mark Heinrich

Unsere Standards: Richtlinien der Thomson Reuters Foundation.