Juni 16, 2024

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Coinbase, First Republic, Chewy, Accenture, KB Home und weitere Börsenakteure

Coinbase, First Republic, Chewy, Accenture, KB Home und weitere Börsenakteure

Coinbase (Börsenticker: COIN) fiel im vorbörslichen Handel um 10,9 %, nachdem es eine „Notice of Wales“ von der Securities and Exchange Commission erhalten hatte, die davor warnte, dass Mitarbeiter der Agentur eine vorläufige Entscheidung getroffen hatten, um Durchsetzungsmaßnahmen gegen die zu empfehlen Austausch von Kryptowährungen.

In der Wertpapieranmeldung sagte Coinbase, dass es aufgrund von Gesprächen mit der Agentur glaubt, dass die Aktion „Aspekte des Kassamarktes des Unternehmens, Coinbase Earn Service, Coinbase Prime und Coinbase Wallet betreffen wird“.

Die First Republic Bank (FRC) legte im vorbörslichen Handel um 6,3 % zu, während der andere regionale Kreditgeber PacWest Bancorp (PACW) um 5,5 % zulegte. Die Aktien von First Republic fielen am Mittwoch um mehr als 15 %, und PacWest fiel um mehr als 17 %, nachdem Regierungsbeamte widersprüchliche Meldungen über die Sicherheit der Einlagen gemacht hatten.

Ankündigung – zum Fortfahren scrollen

Der Büromöbelhersteller Steelcase (SCS) meldete für das vierte Quartal Umsätze, die die Erwartungen der Wall Street übertrafen, und die Aktie stieg im vorbörslichen Handel um 9,8 %.

Chewy (CHWY), der Online-Händler für Heimtierprodukte, fiel um 5,5 %, nachdem er im vierten Quartal des Geschäftsjahres einen überraschenden Gewinn gemeldet hatte, verzeichnete jedoch einen Rückgang der aktiven Kunden um 1,2 % gegenüber dem Vorjahr auf 20,41 Millionen.

Die Aktien von Accenture (ACN) stiegen um 4,6 %, nachdem das Unternehmen, das IT-Beratung und andere Dienstleistungen anbietet, für das zweite Quartal bereinigte Gewinne meldete, die die Erwartungen der Analysten übertrafen.

KB-Dur

Ankündigung – zum Fortfahren scrollen

(KBH) legte um 2,9 % zu, nachdem das Unternehmen für das erste Quartal Gewinne und Umsätze gemeldet hatte, die die Analystenschätzungen übertrafen. Der Hausbauer sagte, dass er mit Beginn der Frühjahrsverkaufssaison eine zunehmende Nachfrage verspüre.

Siehe auch  Ende der Geiselnahme im Apple Store Amsterdam | Neuigkeiten | DW

Die Aktien von AMC Entertainment (AMC) stiegen im vorbörslichen Handel um 2,6 % auf 4,48 $. Citi hat die Berichterstattung über die Aktie der Kinokette mit einer Verkaufsbewertung und einem Kursziel von 1,60 $ wieder aufgenommen.

Die Aktien von Ford (F) stiegen im vorbörslichen Handel um 1,7 %, nachdem der Autohersteller Einzelheiten über sein Geschäft mit Elektrofahrzeugen aktualisiert hatte.

Die Aktien von Darden Restaurants (DRI) fielen um 1,6 %, da die Eigentümer von Olive Garden, LongHorn Steakhouse und Capital Grille für das dritte Quartal Gewinne meldeten, die den Konsens übertrafen und die Umsatzerwartungen anhoben.

Die Aktie des Lebensmittelriesen

Ankündigung – zum Fortfahren scrollen

Die Aktien von General Mills (GIS) stiegen um 1,4 %, nachdem das Unternehmen besser als erwartete Ergebnisse für das dritte Quartal veröffentlicht und seine Prognose für das Geschäftsjahr angehoben hatte.

Schreiben Sie an Joe Woelfel unter [email protected]