Februar 29, 2024

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Das BMW Concept Touring Coupé könnte sich in ein Modell mit geringerem Volumen verwandeln

Das BMW Concept Touring Coupé könnte sich in ein Modell mit geringerem Volumen verwandeln

Das beim Villa d’Este Concours d’Elegance 2023 vorgestellte BMW Concept Touring Coupé wird möglicherweise nicht lange ein Einzelstück bleiben. sagte Adrian van Hooydonk, Leiter Design der BMW Group Automatische Aufnahme Er ist offen für die Herstellung eines Coupés in Kleinserie, wenn genügend Nachfrage besteht.

„Im Moment ist es ein Einzelstück und es gibt keine konkreten Pläne, es in Produktion zu bringen, aber wir haben uns vor der Abreise zum Comer See darauf geeinigt, dass wir es uns ansehen würden, wenn das Interesse groß genug wäre. Es könnte eine Version mit geringerem Volumen sein, etwa 50 Autos oder so.“ .

Es bedarf keiner großen mentalen Gymnastik, um sich vorzustellen, dass BMW relativ problemlos 50 Exemplare verkaufen könnte. Abgesehen von der Seltenheit, die zweifellos die Attraktivität des Modells in den Augen von Sammlern steigern wird, wird die bremsenartige Dachlinie ihn zu einem Hit bei jüngeren Käufern machen, die nach der Einführung des Z3 Coupé im Jahr 1998 aufgewachsen sind. Natürlich braucht es mehr Lust dazu Verwandeln Sie ein Konzeptauto in ein Modell. Produktion, und Van Hooydonk sagte, es sei noch zu früh, um zu sagen, ob das Concept Touring Coupé das sprichwörtliche grüne Licht für die Produktion erhalten wird.

„Das würde ich gerne tun“, sagte er lächelnd.

Es gibt noch bessere Neuigkeiten: Wenn das Concept Touring Coupé ein Serienmodell wird, ist es vielleicht nicht mehr weit. Van Hooydonk stellte das 3.0 CSL Hommage R-Konzept vor, das beim Concours d’Elegance 2015 vorgestellt wurde. Pläne für seine Entstehung wurden damals noch nicht bekannt gegeben, aber im Jahr 2022 wurde daraus eine Limited Edition 3.0 CSL. „Vielleicht können wir das schaffen.“ [the Concept Touring Coupe] Etwas schneller“.

Siehe auch  Fan baut seinen erstaunlichen Angriff auf das Titan-Videospiel für PC

Was die Dachlinie betrifft, ist der Z3-Coupé-Stil gewollt. „Wir hätten ein Fließheck-Coupé bauen können, aber wir haben uns schnell für den Bread Wagon oder Shooting Brake und die Architektur entschieden, weil wir der Meinung waren, dass es dadurch beliebter werden würde“, erklärte Van Hooydonk. Er fügte hinzu, dass das Z3 Coupé bei seinem Debüt vor 25 Jahren zwar Kontroversen auslöste, es sich jedoch unter anderem aufgrund seiner ungewöhnlichen Form zu einem begehrten Klassiker entwickelt habe.