September 17, 2021

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Deutsches Gesundheitspersonal wurde angegriffen, weil es sich weigerte, einem Mann einen Impfausweis zu geben

Deutsche Presse-Agentur D.P.A. Prüfbericht.

Während einer Impfveranstaltung in Gera, Deutschland, wandte sich jemand an das Gesundheitspersonal und sagte, er würde keine COVID-19-Impfung bekommen. Die Person soll die Assistentin und die Krankenschwester angegriffen haben, weil der Impfausweis verweigert wurde.

Die Person wurde aus Datenschutzgründen nicht identifiziert, aber später von der Polizei festgenommen. Zwei nicht identifizierte Gesundheitspersonal wurden Berichten zufolge zur Behandlung von Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Auch der mutmaßliche Angreifer erlitt einige Verletzungen.

Der Nachrichtendienst sagte, das Krankenhaus habe später zwei verletzte Arbeiter freigelassen.

Die Covid-19-Fälle in Deutschland nehmen in den letzten Tagen stetig zu. Am Freitag verzeichnete das Land 14.251 bestätigte COVID-19-Fälle und mehr als 13.000 am Vortag. Information Von der Weltgesundheitsorganisation. Zum Vergleich: Im Juli gab es Hunderte von bestätigten Fällen.

Daten der Johns Hopkins University Angezeigt 61 Prozent der deutschen Bevölkerung sind vollständig geimpft.

Tausende Demonstranten versammelten sich am vergangenen Wochenende in Berlin, nachdem deutsche Führer erklärt hatten, sie erwägen, zusätzliche Beschränkungen der Regierung-19 für öffentliche Versammlungen einzuführen.

Anfang des Sommers erlebten Griechenland und Frankreich Proteste gegen Impfstoffbestellungen oder Impfstoffanforderungen.

Beide Länder brauchen Gesundheitspersonal, um sich impfen zu lassen. Darüber hinaus hat Frankreich einen COVID-19-Gesundheitspass eingeführt, der es Unternehmen ermöglicht, zu erfahren, ob eine Person negativ auf COVID-19 getestet wurde oder geimpft wurde.

Siehe auch  Gert Müller, bekannt als Fußballstar für seine Torschützen, starb im Alter von 75 Jahren