Juli 22, 2024

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Ghostwire: Tokyo ist jetzt kostenlos im Epic Games Store erhältlich

Ghostwire: Tokyo ist jetzt kostenlos im Epic Games Store erhältlich

Das kostenlose „Mystery-Spiel“ im Epic Games Store für den 24. Dezember ist Ghostwire: Tokyo

Ghostwire: Tokyo ist ein Action-Adventure-Spiel aus dem Jahr 2022, das von Tango Gameworks entwickelt und von Bethesda Softworks veröffentlicht wurde und jetzt kostenlos erhältlich ist Legendärer Spieleladen.

Das Spiel wurde am 25. März 2022 weltweit veröffentlicht, ein Jahr lang exklusiv auf PlayStation 5 und Microsoft Windows. Es wurde später auf der Xbox Series veröffentlicht

Das Spiel dreht sich um ein gewaltiges übernatürliches Ereignis, das zum plötzlichen Verschwinden von 99 % der Bevölkerung führt, während die Geister der japanischen Folklore in Tokio einmarschieren. Der Spielercharakter Akito verfügt über übernatürliche Kräfte und muss diese nutzen, um das Geheimnis des Verschwindens zu lösen und die Stadt zu retten. Akitos Mission besteht darin, die Stadt vom übernatürlichen Nebel zu befreien, zu verhindern, dass das Böse eine Kluft zwischen den Ländern der Lebenden und der Toten schafft, und seine vermisste Schwester zu retten.

Ghostwrite: Tokio, Quelle: Epic Games

Der Spieler muss Torii-Tore auf der Karte überwinden, um den Zugang zu neuen Bereichen der Stadt zu erleichtern. Das Spiel bietet außerdem ein Stealth-Gameplay und enthält versteckte Abschnitte, in denen dem Spieler übernatürliche Fähigkeiten entzogen werden und er gezwungen ist, sich auf konventionelle Waffen zu verlassen. Die offene Welt des Spiels ist zunächst für Action geschlossen, der Spieler kann jedoch weitere Teile der Stadt freischalten.

Das Spiel wird offiziell unterstützt AMD FSR 2.1, NVIDIA DLSS2 Und Intel Zeiss 1.0, Das macht es zu einer großartigen Demonstration aller Level-Up-Techniken. Zum Ausführen des Spiels ist mindestens eine Arc A380-GPU erforderlich, die empfohlenen Spezifikationen deuten jedoch auf einen Arc A750 mit 8 GB Speicher hin. Für hochauflösendes Gaming ist das Minimum der Arc A770, der entweder Gaming bei niedrigen Einstellungen bei 1080p mit Raytracing oder alternativ 4K bei höchsten Einstellungen ohne Raytracing ermöglicht.

Siehe auch  Vampire Survivors veröffentlicht heute ein Überraschungsupdate für Switch
Ghostwire: PC-Anforderungen für Tokio (aktuell)
Qualitätsstandard
Minimum
Bis zu 720P mit niedrigen Einstellungen
Empfohlen
Bis zu 1080P mit hohen Einstellungen
obenstehendes
Bis zu 2160P mit den höchsten Einstellungen
🟨 CPU: Core i7 4770K bei 3,5 GHz oder AMD RYZEN 5 2600
🟨 M: 12 GB
🟨 Grafikverarbeitungseinheit: NVIDIA GTX 1060/AMDRX 5500 XT/Intel Arc A380 (VRAM 6 GB+)
🟨Speicher: 26 GB verfügbarer Speicherplatz (SSD empfohlen)
🟨 CPU: Core i7 6700 mit 3,4 GHz oder AMD Ryzen 5 2600
🟨 M: 16 GIGABYTE
🟨 Grafikverarbeitungseinheit: NVIDIA GTX 1080/AMDRX 5600 XT/Intel Arc A750 (VRAM 6 GB+)
🟨 DIRECTX: Version 12 Speicher: 26 GB verfügbarer Speicherplatz (SSD)
🟨 CPU: Core i7 8700 oder AMD RYZEN 5 5600X
🟨 M: 16 GIGABYTE
🟨 Grafikverarbeitungseinheit: NVIDIA RTX 2080S und RTX 3070/AMD RX 6800 XT/Intel Arc A770 (VRAM 8 GB+)
🟨 DIRECTX: Version 12 Speicher: 26 GB verfügbarer Speicherplatz (SSD)
Raytracing (RT)
Minimum
Bis zu 1080P mit niedrigen Einstellungen
Empfohlen
Bis zu 1440P mit hohen Einstellungen
obenstehendes
Bis zu 2140P mit den höchsten Einstellungen
🟨CPU: Core i7 8700 oder AMD Ryzen 5 3600
🟨 M: 16 GIGABYTE
🟨GPU: NVIDIA RTX 2060 (VRAM 6 GB+)/AMD RX 6700 XT (VRAM 8 GB+)/Intel Arc A770 (VRAM 8 GB+)
🟨Lagerung: 26 GB verfügbarer Speicherplatz (SSD)
🟨DLSS (NVIDIA): Deaktiviert/FSR 1.0 (AMD): Deaktiviert
🟨CPU: Core i7 8700 oder AMD RYZEN 5 5600X
🟨M: 16 GIGABYTE
🟨GPU: NVIDIA RTX 3070 (VRAM 8 GB+)/AMD RX 6800 (VRAM 12 GB+)/Intel Arc A770 (VRAM 12 GB+)
🟨Lagerung: 26 GB verfügbarer Speicherplatz (SSD)
🟨DLSS (NVIDIA): Deaktiviert/FSR 1.0 (AMD): Deaktiviert
🟨 CPU: Core i7 8700 oder AMD RYZEN 5 5600X
🟨M: 16 GIGABYTE
🟨GPU: NVIDIA RTX 3080 (VRAM 10 GB+)/AMD RX 6900 XT (VRAM 12 GB+)
🟨Lagerung: 26 GB verfügbarer Speicherplatz (SSD)
🟨DLSS (NVIDIA): Qualität/FSR 1.0 (AMD): Ausgewogen
Siehe auch  Die Entlassungen von Spotify haben es schwierig gemacht, neue Musik auf der Plattform zu entdecken

Quelle: Legendärer Spieleladen