Mai 24, 2024

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Das Buffalo Bills Strike Stadium erhält 1,4 Milliarden US-Dollar an Steuergeldern

Das Buffalo Bills Strike Stadium erhält 1,4 Milliarden US-Dollar an Steuergeldern

Die Verhandlungen ließen auch Zweifel aufkommen, ob die Rechnungen New York schließlich ohne nennenswerte staatliche Unterstützung verlassen würden, obwohl die Eigentümer nicht öffentlich gedroht haben, das Team zu entwurzeln.

Pegula Sports and Entertainment ist im Besitz von Terry und Kim Pegula, einem wohlhabenden Paar, das im Westen von New York lebt; Laut dem Forbes-Magazin beläuft sich das Nettovermögen von Pegola, der sein Vermögen durch hydraulische Frakturierung gemacht hat, auf 5,8 Milliarden US-Dollar.

Das neue Freiluftstadion, das gegenüber von Beals derzeitigem Zuhause in Orchard Park, einem Vorort von Buffalo, gebaut wird, wird etwas mehr als 60.000 Zuschauern Platz bieten, etwa 10.000 weniger als der derzeitige Veranstaltungsort. Aber es wird insgesamt eine größere Grundfläche haben und etwa 60 quadratische Suiten umfassen, was eine profitablere Einnahmequelle für Teams darstellt.

Das Teildach wird etwa 80 Prozent aller Sitzplätze abdecken, um die Fans während der Winterspiele vor den eisigen Winden und dem Schneefall der Region zu schützen. Laut Teamverantwortlichen könnte das neue Stadion bereits 2026 eröffnet werden, wenn der Bau innerhalb eines Jahres beginnt.

Die NFL genehmigte während ihrer Jahrestagung in Florida am Montagmorgen, kurz vor der Ankündigung von Frau Hochhol, ein Baudarlehen in Höhe von 200 Millionen US-Dollar.

Laut Mark Polonkars, dem Exekutivdirektor des Landkreises, der hinzufügte, dass die Rechnungen wegen etwaiger Kostenüberschreitungen in Schwierigkeiten geraten würden, müssen die örtlichen Gesetzgeber des Erie County auch den Anteil des Landkreises an der Finanzierung genehmigen, der teilweise durch Anleihen aufgebracht wird.

Staatssenator Sean Ryan, ein Demokrat aus Buffalo, der den Bezirk vertritt, in dem das neue Stadion gebaut werden soll, sagte, er sei mit dem endgültigen Deal zufrieden.

Siehe auch  Wo rangiert Auston Matthews‘ Saison mit den besten Toren?

Er sagte: „Die Unterstützung von Sportstadien ist eine bittere Pille.“ „Niemand ist glücklich darüber, aber dies ist das beste Angebot, das wir unter den gegebenen Umständen erwarten können.“

Ken Bilson Die Berichterstattung stammt aus Palm Beach, Florida.