April 25, 2024

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Lässt die deutsche Unterstützung für den israelischen Militäreinsatz in Gaza nach?  – Politik

Lässt die deutsche Unterstützung für den israelischen Militäreinsatz in Gaza nach? – Politik

Obwohl die Bevölkerungsunterstützung für Israel in Deutschland höher ist als in vielen europäischen Ländern, ist sie während des Krieges zurückgegangen. Umfragen Programm. Tod Gebühr Das Gesundheitsministerium von Gaza berichtet, dass die Zahl der Infizierten in Gaza 28.000 überschritten hat.

Vor dem sich ändernden Hintergrund stellt sich die Frage, ob Baerbock Einfluss auf die israelische Politik hat, insbesondere da die Führer von Israels mächtigstem Verbündeten, den Vereinigten Staaten, Schwierigkeiten haben, Einfluss auf die israelischen Führer zu nehmen, und ihrem Krieg äußerst kritisch gegenüberstehen. Unverblümt. Anfang Februar forderte US-Präsident Joe Biden eine militärische Reaktion Israels.über.“

Beyerbachs Reise nach Jerusalem diese Woche, Okt. 7 war sein fünfter Besuch in der Gegend seit dem Angriff. Im Inland erntet er Kritik, vor allem von Konservativen, die ihm vorwerfen, er habe kaum mehr erreicht, als die Aufmerksamkeit der heimischen Presse auf sich zu ziehen.

Die deutsche Außenministerin Annalena Beierbach versucht, Deutschland als wichtigen Vermittler in der Region zu etablieren. | Tobias Schwarz/AFP über Getty Images

Beyerbach versucht, Deutschland als wichtigen Vermittler in der Region zu positionieren, obwohl nicht klar ist, ob diese Bemühungen zu konkreten Ergebnissen führen werden. Während dieser Reise traf er zum ersten Mal seit Kriegsbeginn Ministerpräsident Benjamin Netanjahu; Die Rede dauerte 90 Minuten, in der er Netanjahu aufforderte, sich an einem Friedensprozess zu beteiligen, dem er natürlich skeptisch gegenüberstand.

Deshalb machte Perbach die Aufklärung Deutschlands gegenüber Reportern in Jerusalem Statistikrason Es besteht jetzt keine Notwendigkeit mehr für eine Regierung, die das israelische Volk vertritt, außer einer Zusage, die Interessen des israelischen Volkes zu unterstützen.

Während sich der Krieg hinzieht, dürfte dies ein Unterschied sein, der die Ereignisse vor Ort wahrscheinlich nicht beeinflussen wird.

Siehe auch  Deutschland verhandelt mit dem Irak über mögliche Gasimporte - Middle East Monitor