Januar 22, 2022

Finon.info

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Unternehmen in Deutschland setzen auf die Public Cloud, um Remote-Mitarbeiter zu betreiben

Der ISG Provider Lens Report befasst sich auch mit Unternehmen in Deutschland, die nach Service Providern suchen, die ihnen bei der Verwaltung mehrerer Cloud-Umgebungen helfen.

Frankfurt, Deutschland, 02. Dezember 2021– (Business Wire) – Laut einem heute von der Information Services Group (ISG) (Nasdaq: III), Ein führendes globales Technologieforschungs- und Beratungsunternehmen.

2021 ISG Provider Lens ™ Public Cloud – Services and Solutions Report for Germany Die Verbesserung des Cloud-basierten Remote-Personals ist die beste Anwendung für die Public Cloud in Deutschland. Darüber hinaus suchen Unternehmen nach Cloud-Service-Providern, die ihnen bei der Verwaltung mehrerer Public Clouds helfen und starke Partnerschaften mit Public-Cloud-Anbietern eingehen. Auch deutsche Unternehmen bevorzugen Cloud-Partner, die innovative Dienste anbieten und Mehrwert aus der Cloud schaffen.

Als Reaktion darauf entwickeln Cloud-Dienstleister branchenbasierte Transformationsfunktionen und verwenden Beschleuniger, um die Arbeitslast der Kunden in die Cloud zu verlagern und die Anforderungen der Branche zu erfüllen, heißt es in dem Bericht.

Unterdessen plagt ein Mangel an Kapazitäten viele Public-Cloud-Dienstleister in Deutschland, heißt es in dem Bericht. Cloud Hyperscale sollte das Marktwachstum unterstützen, indem es ihre Online-Schulungsprogramme ausbaut und die Zahl talentierter Ingenieure und Cloud-Architekten erhöht, aber Anbieter melden immer noch Engpässe.

Einige Anbieter beheben den Mangel an Kapazitäten, indem sie sich auf die Automatisierung konzentrieren und es einer größeren Anzahl von Kunden ermöglichen, ohne zusätzliches Personal zu unterstützen, heißt es in dem Bericht. Viele Anbieter bieten KI-Funktionen oder AIOps an, um den Cloud-Betrieb zu automatisieren.

„Die Verbesserung der Automatisierung bietet den Kunden eine bessere Benutzererfahrung und hilft Serviceanbietern, ihre Gewinnmargen zu verbessern“, sagte Andrea Spiegelhoff, Partnerin von ISG EMEA in Deutschland. „General Cloud-Kunden wünschen sich eine Self-Service-Infrastruktur, um ihre schnelllebigen Entwicklungsteams zu unterstützen.“

Siehe auch  Rihannas Wachsfigur bei Madame Duchatz in Deutschland erhält umstrittenes Weihnachts-Makeover

Um ihre Cloud-Leistungsfähigkeiten zu verbessern, entwickeln Managed Service Provider Cloud-Management-Plattformen und verwenden DevOps- und Infrastruktur-Codierungspraktiken mit KI-basierter Automatisierung und Selbstheilungsfunktionen, um mehrere Clouds in komplexe Betriebsumgebungen zu integrieren.

Der Bericht wächst zugunsten der Verwaltung von Cloud-Ausgaben in Deutschland und der Finanzierung von Operationen oder FinOps-Diensten. Einige Anbieter bieten Dashboards zur Verfolgung der Cloud-Kosten an, aber viele Cloud-Clients benötigen eine zusätzliche Integration.

Der Einsatz mehrerer Clouds sei das Standardsystem in Deutschland, wobei die meisten Service Provider mehrere Hyperscaler unterstützen, heißt es in dem Bericht weiter. Der Markt bewegt sich von Infrastructure-to-Service (IaaS) zu Platform-to-Service (PaaS), wobei Kunden die Cloud wählen, um Dienste mit ihren Geschäftstechnologien abzugleichen.

2021 ISG Provider Lens ™ Public Cloud – Services & Solutions Report für Deutschland bewertet die Fähigkeiten von 94 Anbietern in sieben Kategorien: Beratungs- und Konvertierungsdienste für Großkunden, Beratungs- und Konvertierungsdienste für den Mittelstand, öffentliche Buchhaltungsdienste verwaltet, öffentliche Cloud-Dienste für den Mittelstand, hipscale-Infrastruktur- und HAP-Infrastruktur-Services sowie sichere File-Sharing-Services für Unternehmen.

Der Bericht nennt T-Systems als einen der vier Quadranten und CANCOM und Microsoft als dritten. Accenture, Arvato Systems, Atos, AWS, Capgemini, Claranet, Deutsche Telekom, Google, IBM, NTT DATA und Wipro. Für ein Team werden Axians, Box, Brainloop, BTC, Computacenter, doubleSlash, DRACOON, Dropbox, Infosys, IONOS Cloud, PlusServer, Rackspace Technology, Reply, Skaylink und TCS als Leader im gleichen Quadranten genannt.

Darüber hinaus wurden Cloudreach, gridscale, Nextcloud, Nordcloud, Sopra Steria und Syntax zu Rising Stars – Unternehmen mit „vielversprechenden Portfolios“ und „hohem Zukunftspotenzial“ nach ISG-Definition – auf alle vier gekürt.

Benutzerdefinierte Versionen des Berichts sind verfügbar AWS, Drachen, Phasenkriterium, IONOS Cloud Und Plus-Server.

Siehe auch  Während die Bundestagswahl in Deutschland näher rückt, gehen die richtigen Dinge schief

2021 ISG Provider Lens ™ Public Cloud – Services and Solutions Report für Deutschland Verfügbar für Abonnenten oder für einen einmaligen Kauf Website.

Über ISG Provider Lens Research

Die ISG Provider Lens ட் Quadrant Research Series ist die einzige Service-Provider-Bewertung, die empirische, datenbasierte Forschung und Marktanalyse mit den realen Erfahrungen und Beobachtungen des globalen Beratungsgremiums von ISG kombiniert. ISG-Berater verwenden Berichte, um ihre eigenen Marktkenntnisse zu überprüfen und Empfehlungen an die Firmenkunden von ISG zu geben, während Unternehmen eine Fülle umfassender Daten und Marktanalysen verwenden, um sie bei der Auswahl der richtigen Ressourcenpartner für sich selbst zu unterstützen. Die Forschung umfasst derzeit Anbieter weltweit und in ganz Europa sowie deren Dienstleister in den USA, Deutschland, der Schweiz, Großbritannien, Frankreich, den nordischen Ländern, Brasilien und Australien / Neuseeland, weitere Märkte werden in Zukunft hinzukommen. Weitere Informationen zur Objektivforschung von ISG-Anbietern finden Sie hier Website.

Eine untergeordnete Forschungsreihe, ISG Provider Lens Arcade Reports, liefert eine erstklassige Bewertung von Anbietern aus Sicht bestimmter Käufertypen.

Über ISG

ISG (Information Services Group) (NASDAQ: III) ist ein führendes globales Technologieforschungs- und Beratungsunternehmen. Als vertrauenswürdiger Geschäftspartner von mehr als 700 Kunden, darunter mehr als 75 der 100 weltweit führenden Unternehmen, ist ISG bestrebt, Unternehmen, Unternehmen des öffentlichen Sektors sowie Dienstleistungs- und Technologieanbieter dabei zu unterstützen, operative Exzellenz und schnelles Wachstum zu erzielen. Das Unternehmen ist auf digitale Transformationsdienste spezialisiert, einschließlich Automatisierung, Cloud und Datenanalyse; Ressourcenberatung; Managed Administration und Risk Services; Netzbetreiberdienste; Strategie und operatives Design; Führungswechsel; Marktinformationen und technische Forschung und Analyse. ISG wurde 2006 gegründet und hat seinen Sitz in Stamford, Connecticut. ISG beschäftigt über 1.300 digital vorbereitete Fachkräfte in mehr als 20 Ländern – ein globales Team mit innovativem Denken, Markteinfluss, profunder Branchen- und Technologieexpertise und Weltklasse-Reputation. Recherche- und Analysefähigkeiten basierend auf den umfassendsten Marktdaten der Branche. Für weitere Informationen besuchen Sie www.isg-one.com.

Siehe auch  Deutschland setzt Entwicklungshilfe für Afghanistan wegen Taliban-Übernahme aus

Siehe die Originalversion auf businesswire.com: https://www.businesswire.com/news/home/20211202005341/en/

Kontakte

Philip John, ISG
+49 151 730 365 76
[email protected]

Matthias Lango, für Palmer Hargreaves ISG
+49 152 341 464 63
[email protected]